Mobilität & Smart Urbanism

Die flexiblen, gedruckten Drucksensoren von InnovationLab werden im Hochdurchsatzdruckverfahren hergestellt. Ein derartiges, additives Herstellungsverfahren ermöglicht eine kostengünstige Herstellung von großflächigen Sensorarrays. Durch ihre Flexibilität sind sie für alle Zwecke geeignet. Gedruckt auf thermoplastischem Polyurethan erzeugen die integrierten Drucksensoren keine störenden hörbaren Geräusche. Damit eignen sie sich besonders für Anwendungen in Kundennähe.

Die flexiblen, gedruckten Drucksensoren können auf ultradünnen, flexiblen Substraten verarbeitet werden, so dass man sie in komplexe Systemanwendungen wie in Autositze integrieren kann. Dies ermöglicht beispielsweise die Unterschiedung zwischen sitzenden Personen und anderen Objekten. Diese Informationen über die Anwesenheit des Fahrers bilden die Grundlage für verschiedene Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme wie Sicherheitsgurterinnerungen und Notrufsysteme. Aber auch im Luftfahrtbereich könnten diese Drucksensoren die Sicherheit bei Landung und Start durch Belegungserkennung unterstützen.

Weitere Anwendungen finden sich im Bereich des Facility Managements als Ausstattung von Smart Offices. Um Rückenbeschwerden vorzubeugen können intelligente Stühle, die mit den Drucksensoren von InnovationLab für eine hochauflösende Analyse der Druckverteilung ausgestattet sind, die richtige Sitzhaltung unterstützen. Darüber hinaus können Raumbelegungen verfolgt und analysiert werden. Der Energieverbrauch kann optimiert und an die Raumbelegung angepasst werden.

Für jegliche Rückfragen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Auf dünnes flexibles Substrat gedruckte Drucksensoren
Auf dünnes flexibles Substrat gedruckte Drucksensoren

Details

Hergestell von:

InnovationLab GmbH

Substrate:

PET, PEN, PI, TPU etc.

Materialien:

Silber und drucksensitives Material

Auflösung:

Flexo: 50µm
Sieb: 80µm

Druckmethode:

Flexodruck und Siebdruck

Durchlaufzeit:

Flexo: bis zu 160 Meter pro Minute
Sieb: bis zu 80 Meter pro Minute